10. April 2020 Der Nagel

Liebe Freunde und Besucher der Stadtmission Emmendingen

In unserer Nachbarschaft wird gerade ein Dach Grundsaniert. Und ich war erstaunt, dass man nie einen Hammer auf einen Nagel schlagen hört. Es gibt nur Geräusche, die wir ein Schuss klingen. Beim Beobachten habe ich gesehen, dass die Arbeiter die Nägel nicht mit dem Hammer in das Holz treiben, sondern mit einer Nagelmaschine. Diese Maschine schießt die Nägel mit einem Schlag ins Holz.

Am heutigen Tag denken wir auch an das, was Jesus mit Nägel angetan wurde. Heute ist Karfreitag!  Heute vor etwa 2000 Jahren wurde Jesus ans Kreuz geschlagen! Man hat ihm durch Hände und Füße Nägel getrieben. Vielleicht so ähnliche Nägel wie auf dem Bild. (Dieser Nagel ist keine Reliquie, sondern liegt bei mir auf dem Schreibtisch). Was müssen das für Schmerzen gewesen sein. Mein Heiland Jesus Chrsitus hat diese Schmach, diese Schmerzen, den Tod erlitten für mich. Ich möchte ihm heute wieder neu dankbar sein und ihn für seine Liebe zu mir ehren.

Eine besinnlichen Karfreitag

Euer Christoph

PS:  Es gibt heute (siehe unten) ein Videogottesdienst vom Verband. Achim Kellenberger wird aus dem Bibelheim zu uns sprechen.