Verband

Die Stadtmission Emmendingen ist eine Gemeinde des „Evangelischen Gemeinschaftsverbandes AB“. Dieser hat seine Wurzeln im Pietismus und wurde Mitte des 19. Jahrhunderts im badischen Durlach als „Evangelischer Verein für innere Mission Augsburgischen Bekenntnisses e.V.“ gegründet. Anlass für die Vereinsgründung war die große soziale und geistliche Not in der damaligen Zeit. Heute wie damals versteht sich der Verband als ein Werk Gottes. Er ist tätig in 23 Bezirken und Gemeinden zwischen Rhein, Main und Bodensee. Neben Gemeinschaftspastoren, Jugendreferenten/innen und weiteren hauptamtlichenMitarbeitern sind im Verband viele Menschen ehrenamtlich engagiert und überzeugt von ihrem Ziel, Gott den Menschen nahezubringen und ihnen in den Gemeinden eine Heimat zu bieten.

Weitere Informationen finden Sie auf der verbandseigenen Homepage.

nach oben