Finanzen und Spenden

Die Arbeit der Stadtmission versteht sich als Glaubenswerk – und dies in einem doppelten Sinn. Zum einen wollen wir Menschen zum Glauben an Jesus Christus einladen und sie im Glauben an ihn stärken. Zum anderen wollen wir als Gemeinschaftsverband darauf vertrauen, dass Gott unserem Verband die finanziellen Mittel schenkt, die er braucht, um seine Arbeit tun zu können.

Die Einzelnen, die bei der Stadtmission mitwirken, tun dies aus Freude und verstehen es als Ausübung und Auftrag ihres Glaubens, als gelebtes Christentum. Viele Stunden werden mit großem Engagement ehrenamtlich erbracht. Doch wie in so vielen Bereichen des öffentlichen Lebens braucht ehrenamtliches Engagement ein Fundament von erfahrenen haupt- und nebenamtlichen Mitarbeitern sowie eine solide Finanzierung der Räumlichkeiten und des materiellen Bedarfs. Der Gemeinschaftsverband AB finanziert sich ausschließlich über Spenden und Gaben. Wollen Sie konkret die Arbeit der Stadtmission Emmendingen finanziell unterstützen, so können Sie dies entweder durch ein Dankopfer während des Gottesdienstes tun, oder durch Überweisung auf eines der folgenden Konten:

 

Konto der Stadtmission:

Volksband Nördlicher Breisgau 11706614 (BLZ 6605 0101)
IBAN DE66 6809 2000 0011 7066 14
BIC GENODE61EMM

Verwendungszweck: Spende

Unsere Bankverbindung des Verbandes lautet:

Sparkasse Karlsruhe-Ettlingen 90 43 63 9 (BLZ 660 501 01)
IBAN DE45 6605 0101 0009 0436 39
BIC KARSDE66

Verwendungszweck: Spende Emmendingen

 

Sie können unsere AB-Gemeinschafts- und Treuhandstiftung unterstützen. Unter bestimmten Umständen gibt es höhere steuerliche Freigrenzen, wie z.B. bei Erbschafts- und Schenkungssteuer.
Volksbank Pforzheim  28 87 73 8  (BLZ  666 900 00)
IBAN DE07 6669 0000 0002 8877 38
BIC  VBPFDE66

Verwendungszweck: Spende Emmendingen

Baukonto

Wer die Gemeinde unterstützen möchte, die Räumlichkeiten der Stadtmission zu renovieren, kann unter der oben angegebenen Kontonummer der Stadtmission gerne eine Spende überweisen. Bitte tragen Sie unter Verwendungszweck „Baukonto Emmendingen“ ein.

Eine Spendenbescheinigung erhalten Sie, wenn sie eine Spende überwiesen haben, zu Beginn des folgenden Kalenderjahres zugeschickt (bei der Überweisung bitte Adresse angeben). Sollten Sie eine Spendenbescheinigung früher benötigen, wenden Sie sich bitte an die Stadtmission.

nach oben